Haustiere

Bitte leere deinen Browser-Cache, um die korrekte Version dieser Seite zu sehen!

(Strg + R oder Strg + Umschalt + R in den meisten Browsern - Mehr Informationen)

Haustiere

In den wenigsten Yogaurlauben sind Haustiere erlaubt, denn es könnten sich auch Nicht-Tierliebhaber und Allergiker unter den Gästen befinden. Meist ist es besser Schnuffi oder Mieze zu Hause zu lassen, außer natürlich es handelt sich um ein Doga-Seminar.

Manche Anbieter haben auch andere Tiere in die Yoga Urlaubswochen integriert, wie etwa Ziegen-Yoga. Die sind dann aber vor Ort.

Pin It on Pinterest